Fachbereichsleitung SAP-Systeme (m/w/d), Abteilung Informationstechnik

Städtisches Klinikum Dresden

Job-Übersicht

Wichtigste Informationen

Ihre neue Herausforderung

  • Professionelle Anleitung und gezielte Förderung des Ihnen unterstellten Teams
  • Gewährleistung des störungsfreien Betriebs der relevanten IT-Systeme des Bereiches, speziell der SAP-basierten ERP-Systeme des Klinikums
  • Weiterentwicklung der Systeme auf Basis von Anforderungen der Fachabteilung und im Zusammenspiel mit externen Dienstleistern
  • Strategieentwicklung mit Fokus auf optimalen digitalen Geschäftsprozessen sowie unter Berücksichtigung aller regulatorischer Anforderungen
  • Erstellung von technischen Konzepten und Mitarbeit in der Ausschreibung und Beschaffung
  • Sicherstellung der IT-Sicherheit, Compliance und des Datenschutzes
  • Projektmanagement inkl. anstehender Migration zu S/4HANA sowie weiterer Moduleinführungen und -erweiterungen

Ihr überzeugendes Profil

  • Einschlägige Hochschulbildung bzw. gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Mehrjährige Berufspraxis und ausgeprägte Erfahrung in der Mitarbeitendenführung und Projektsteuerung
  • Nachgewiesene Expertise in der Leitung von fachübergreifenden IT-Projekten
  • Erfahrung in der Optimierung von IT-Systemen und Geschäftsprozessen
  • Routiniert im Umgang SAP-ERP-Modulen und idealerweise auch mit Reporting- und Data-Warehouse-Lösungen
  • Ausgeprägtes analytisches Geschick, prozessorientierte Denkweise und überdurchschnittliches Engagement
  • Hohe Kunden- und Lösungsorientierung
  • Hervoragende Kommunikationsfähigkeit sowie sicheres, freundliches und überzeugendes Auftreten

Ihre Vorteile bei uns

  • Hier finden Sie gute Gründemein.klinikum-dresden.de/gutegruende
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag – von Anfang an haben wir Vertrauen in Ihre Kompetenz
  • Attraktive Bezahlung – leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA mit den für den Öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • Unser Plus – Zuschuss zum Deutschlandticket/Jobticket, Sportangebote, Mitarbeiterrabatte, vergünstigtes Mittagessen sowie Mitarbeiterfeste
  • Von Anfang an durchstarten – natürlich bekommen Sie eine umfangreiche Einarbeitung in die komplexen Maximalversorgungsstrukturen und können immer auf die Unterstützung durch unser interprofessionelles Team zählen.
  • Gemeinsam vorankommen – dank unserer ausgezeichneten Fortbildungsoptionen haben Sie die Chance, Ihren Horizont sowohl fachlich als auch persönlich zu erweitern.

PLZ & Arbeitsort

Jetzt Bewerben
Diesen Job teilen