Fachgesundheits- und Krankenpfleger für Hygiene und Infektionsprävention (m/w/d)

Städtisches Klinikum Dresden

Job-Übersicht

Wichtigste Informationen

Ihre Herausforderung

  • Praxisorientierte Beratung der Krankenhausleitung in allen Hygienefragen
  • Mitgestaltung, Sicherstellung und Überprüfung aller Maßnahmen zur Infektionsprävention
  • Mitwirken bei der Erstellung, Weiterentwicklung und Aktualisierung interner und externer Standards z.B. von Hygieneplänen und Arbeitsanweisungen einschließlich der Überwachung der Einhaltung nach hygienischen Gesichtspunkten
  • Durchführung von Hygienebegehungen aller Bereiche sowie Durchführung und Bewertung mikrobiologischer Umgebungsuntersuchungen nach gesetzlichen Vorgaben
  • Durchführung von Schulungen und praktischen Anleitungen des Personals
  • Aktive Gestaltung einer konstruktiven, berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit und Beratung der hygienebeauftragten Ärzte und Pflegekräfte in den Fachabteilungen

Ihr überzeugendes Profil

  • Abgeschlossene Fachweiterbildung als staatlich anerkannte Fachschwester/ -pfleger für Hygiene und Infektionsprävention
  • Berufserfahrung als Fachgesundheits- und Krankenpfleger für Hygiene und Infektionsprävention wünschenswert
  • Interesse an allen Themen der Krankenhaushygiene und Infektionsprävention
  • Sicherer Umgang mit gängigen EDV-Anwendungen
  • Hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein, Eigeninitiative und Flexibilität, sowie ausgeprägte Sozial- und Kommunikationskompetenz

Ihre Vorteile bei uns:

  • Hier finden Sie gute Gründemein.klinikum-dresden.de/gutegruende
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag – von Anfang an haben wir Vertrauen in Ihre Kompetenz
  • Attraktive Bezahlung – leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA mit den für den Öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • Unser Plus – Zuschuss zum Deutschlandticket/Jobticket, Sportangebote, Mitarbeiterrabatte, vergünstigtes Mittagessen sowie Mitarbeiterfeste
  • Von Anfang an durchstarten – natürlich bekommen Sie eine umfassende Einarbeitung und Sie können immer auf die Unterstützung durch unser interprofessionelles Team zählen.
  • Gemeinsam vorankommen – dank unserer ausgezeichneten Fortbildungsoptionen haben Sie die Chance, Ihren Horizont sowohl fachlich als auch persönlich zu erweitern.

Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen; hinsichtlich der Erfüllung der Ausschreibungsvoraussetzungen erfolgt eine individuelle Betrachtung.

Wir freuen uns selbstverständlich auch über Kolleginnen und Kollegen mit Migrationshintergrund.

PLZ & Arbeitsort

Jetzt Bewerben
Diesen Job teilen